Cover Image

Content-Marketing als zeitgemäßes Kommunikations-Instrument

1. April 2019 - Lesezeit: 43 Minuten

Content-Marketing ist ein strategischer Marketing-Ansatz, der nicht die positive Darstellung eines Unternehmens im Fokus hat, sondern nützliche Informationen, weiterbringendes Wissen oder Unterhaltung als Brücke zum Nutzer baut. Dabei muss sehr genau auf die Zielgruppe(n) geachtet werden, da nur durch zielgenaue Inhalte zur gewinnbringenden Kundeninteraktion führen. Dabei sind klassische werbende Techniken wie Anzeigen, Bannern oder Werbespots zu vermeiden, da sie im Sinne eines modernen Content-Marketing eher kontraproduktiv wirken. Das ist Firmeninhabern, Managern und Vorständen oft schwer zu vermitteln, da diese oft stark kennzahlenaffin agieren.

Wo kommt Content-Marketing zum Einsatz?

    Offline- und Online-PR

    E-Mail- und Newsletter-Marketing

    Social Media-Marketing

    Suchmaschinenoptimierung

    Inbound-Marketing

    Lead-Generierung

Wie mache ich selber Content-Marketing?

Im Grunde geht es um die Erstellung und Verbreitung wertvoller, relevanter und konsistenter Inhalte, um ein klar definiertes Publikum anzuziehen und zu halten. Inhalte im Sinne des Content-Marketings können z. B. Texte, Bilder, Videos, Podcasts oder (Info-)Grafiken sein. Content-Marketing orientiert sich in der Ansprache und der Thematik an Fachpresse-, Beratungs- und Unterhaltungspublikationen. Dadurch wird der Marketingmitarbeiter gleichzeitig zum Experten, Berater und Entertainer und bündelt dadurch Kompetenzen, Know-how und Wertversprechen.

Was sind Formen im Content Marketing?

    Blogbeiträge

    Ratgeber

    E-Books

    Glossare

    Infografiken

    Whitepaper

    … und andere

Content-Marketing hat viele Aspekte - welche sind die richtigen?

Es wird zusehends schwieriger, bei den schier unzähligen Kanälen des digitalen Marketings, die richtigen Inhalte zu finden. Es geht immerhin um die bestmögliche Umsetzung von attraktiven Inhalten in Form von Text-, Bild-, Video- und interaktivem Content. Wie man zum optimalen Content-Mix kommt und was guten Content wirklich ausmacht, kann aus der Innensicht oft nicht treffsicher bestimmt werden. Hier hilft der Blick nach außen - oft ist der freie Berater ganz in der Nähe und kennt das Portfolio des Content-Marketing.

Wer kann mir beim Erstellen des richtigen Content-Marketings helfen?

Helfen können bei der Tagesarbeit vor allem kleine Content-Marketing-Büros oder freischaffende Berater, die mit einer kostentransparenten Struktur gezielt für positive Wahrnehmung und deutlichen Imagegewinn sorgen. Gerade im Bereich Content-Marketing, Online-PR und Social Media sitzen da oft echte Fachleute, die es durchaus mit den großen Agenturen aufnehmen können, da sie über mehrere einleuchtende Vorzüge verfügen: Flexibilität, Kostentransparenz und klare Ansprechpartner.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne: Anfragen und Kontakt